SGBB banner

Bad Breisig gelingt in Kirchberg die Überraschung des Tages

Bezirksliga SG stürzt den Spitzenreiter mit 3:0

Kirchberg. Die SG Bad Breisig hat für die Überraschung des Spieltags in der Fußball-Bezirksliga Mitte gesorgt und den Spitzenreiter TuS Kirchberg gestürzt. Bei den Hunsrückern kam die Mannschaft von Trainer Christian Schmidgen zu einem völlig unerwartet klaren 3:0 (1:0)-Erfolg. Durch den vierten Saisonsieg haben die Badestädter die Abstiegsplätze verlassen. Der stürmende Co-Trainer der Bad Breisiger, David Buschbaum, hatte eine einfache Erklärung für den starken Auftritt: „Wir waren klarer Außenseiter, Punkte waren hier nicht eingeplant. Wir hatten also nichts zu verlieren und haben vollkommen befreit aufgespielt.“

Nach einer Druckphase gab es in der elften Minute Eckstoß für die Gäste, nach der Oliver Diefenbach zum 1:0 traf. Jacques Daoud sowie Buschbaum hatten kurz darauf die Chance zum 2:0. Danach nahm der TuS das Heft in die Hand und drängte auf das Bad Breisiger Tor, in dem Alexander Pütz aber einen Sahnetag erwischt hatte und die Kirchberger Angreifer zur Verzweiflung brachte.

Nach der Pause schafften es die Gäste wieder, die starke Offensive der Gastgeber vom eigenen Tor wegzuhalten. Und nicht nur das: In Minute 62 führte das Pressing zu einem Kirchberger Ballverlust. Mit zwei, drei schnellen Pässen wurde wieder Diefenbach in Szene gesetzt, der cool auf 2:0 erhöhte. Damit nicht genug: Nach einem Foulspiel an Lokman Ünal traf Innenverteidiger Jan Bührmann per Freistoß aus 20 Metern zum 3:0 (72.).

„Das war ein unheimlich wichtiger Erfolg. Wir hatten heute das Glück, das uns zum Beispiel in der Vorwoche gefehlt hat. Es war aber auch nur ein Schritt. Wir müssen diese Moral und Einstellung aufrechterhalten, denn schon in der nächsten Woche wartete das nächste Sechs-Punkte-Spiel gegen Ata Urmitz“, machte Buschbaum deutlich. lkl

SG Bad Breisig: Pütz, Levent (46. A. Daoud), R. Daoud, Bührmann, Held, Ünal (78. Schulze), Lückenbach, Schäfer (63. Kalyta), Diefenbach, Buschbaum, J. Daoud.

RZ Kreis Ahrweiler vom Montag, 13. März 2017, Seite 22 (0 Views)

 

Web Design
[Home] [Aktuell] [Presse1] [Bilder1] [Bilder2] [Bilder3] [Bilder4] [Fußball] [Sponsoren] [Verein] [Links] [Kontakt] [Impressum] [Termine]